Limberger Landschaftspflege
Limberger Landschaftspflege

Unkrautbekämpfung mit Heißwasser (ohne Chemie und ohne Gift)

Mit dem Empas MCE hat die Firma Limberger Landschaftspflege in die Innovation in Sachen Unkrautvernichtung die Nachhaltigkeit und der Umweltgedanke sind unübertroffen. Diese elektrische Einheit ist besonders kompakt. Dadurch eignet sich die MCE sehr gut für den Einsatz in z. B. Gärten und auf anderen kleinen Flächen. Die MCE arbeitet mit dem standardmäßigen Wasseranschluss von Wohnungen und einer normalen Stromversorgung (niedriger Energiebedarf). Dadurch benötigt die Einheit keinen Wassertank. Durch den 230-V-Antrieb sind die Emissionen der MCE minimal und arbeitet diese nachhaltige Maschine darüber hinaus sehr leise. Falls kein Wasser- oder Stromanschluss vorhanden ist kommt ein Stromaggregat und ein 1000 Liter Wassercontainer zum Einsatz.

Die Maschinen von Empas sind mit innovativer und umweltfreundlicher Heißwassertechnik ausgerüstet. Dank der Verwendung von kochendem Wasser zur Unkrautbekämpfung wird das Grundwasser nicht mit Chemikalien belastet. Damit reagiert Empas auf die Einschränkungen, die von staatlicher Seite in Bezug auf den Einsatz von Chemikalien beim Unkrautmanagement gefordert werden. Das Wasser mit einer Temperatur von 102 °C, erhitzt die Zellstruktur der Pflanze. Durch diesen Temperaturschock wird die Zellstruktur der Pflanze zerstört, die infolgedessen abstirbt. Mit einer Behandlung des gesamten Geländes wird eine präventive Wirkung erzielt. Dadurch werden auch Algen, Moose und die meisten Unkrautsamen abgetötet.

Bei dieser Methode gibt es keine resistenten Unkrautarten. Darüber hinaus gibt es auch keine Einschränkungen bei der Anwendung in der Nähe von Gewässern oder bei ungünstigen Witterungsbedingungen. Die Effektivität der Behandlung und ihre Wirkung auf die Oberfläche hängen von der Gründecke, dem Alter und der Art des Unkrauts ab. Im Durchschnitt führen drei Behandlungen pro Jahr zu einem ausgezeichneten Ergebnis

Ergebnis nach der Behandlung

Sie interessieren sich für diesen Service?

Dann benutzten Sie einfach unser Kontaktformular oder schicken Sie eine E-Mail oder Rufen uns an.

 

Limberger Landschaftspflege

info@limberger-landschaftspflege.de

0771 / 92 940 75

Hier finden Sie uns

Limberger Landschaftspflege
Altwasserstr. 13
78166 Donaueschingen

Kontakt

Tel: 0771 / 92 94 075

E-Mail: info@limberger-landschaftspflege.de

Abfallmanagement
Unkrautbeseitigung
Sportplatzpflege
Rasenstriegeln
Grünanlagenpflege
Beetpflege
Hochwasserbekämpfung
Kaugummibeseitigung mit I-Gum
Baumfällung oder Baumschnitt
Arbeiten mit Radlader
Laubsammeln
Hackschnitzel verteilen
Landwirtschaftliche Dienstleistung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Limberger Landschaftspflege