Kameradrohne

Drohen kommen heute sehr vielseitig zum Einsatz

Zum Beispiel werden sie  auch zunehmend in der Landwirtschaft

zum frühzeitigen Erkennen von Wildschäden eingesetzt.

 

Mit einer Kombination aus Drohne und Kamera lassen sich die Wildtiere

sehr gut in hohem Gras und z.B.  Maisfeldern ausmachen.

 

Ein weiteres Einsatzgebiet ist zb. die Dach und Regenrinnenkontrolle.

Dach und Regenrinnen auf Mängel zu untersuchen ist mit einer Kameradrohne

kein Problem und mit wenig Zeitaufwand zu erledigen.

Natürlich haben wir eine Flugerlaubnis seitens der Bundesluftfahrtgesellschaft und

eine Versicherung die speziell im Schadenfall greift.

Beides kann gerne vor dem Start eingesehen werden.

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube

 Limberger Landschaftspflege • Altwasserstraße 13 • 78166 Donaueschingen 

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube